Städtetouren

Wangen
Die Große Kreisstadt Wangen im Allgäu ist eine traditionsreiche und zugleich sehr lebendige Stadt.
Durch ihren weithin bekannten Ruf als "mittelalterliches Kleinod" zieht die Stadt jährlich mehr als eine halbe Millionen Besucher an. Und nicht nur bei einem Besuch in der legendären Gastwirtschaft "Fidelisbäck" und dem "Schönsten Wochenmarkt der Region" gilt für so Manchen auch heute noch die alte Erkenntnis:
"In Wangen bleibt man hangen!"

Die unter Denkmal- und Ensembleschutz stehende historische Altstadt lädt zum Erkundungsgang ein. Mit interessanten Gebäuden, einer Vielzahl lustiger Brunnen, mit einer Museumslandschaft die ihresgleichen sucht und mit einem vielseitigen Veranstaltungsangebot begeistert Wangen seine Besucher und Gäste. 

Rathaus quer

Verdruckter allgaeuer spuckt

 

 

 

 

 


Bildquelle: www.wangen.de 


Lindau

Diese kleine historische Stadt bezaubert vorallem durch ihre Lage, als kleine Insel ragt sie in den Bodensee.
In der historischen Altstadt lässt sich vieles entdecken, die vielen kleinen Lädchen laden zum Shoppen ein und es gibt viele schöne Lokale.
Das Wahrzeichen der Stadt ist ihre Hafeneinfahrt.

Lindau 2

Lindau

 

 

 

 

 

Bildquelle: www.XXXXXX.de

 

Bregenz

Im Herzen Europas am Ufer des Bodensees gelegen und umgeben von einer beeindruckenden Berglandschaft bieten Bregenz und die Bregenzer Festspiele eine einzigartige Kombination von Natur und Kultur, von Unterhaltung und Erholung. Die Bregenzer Seebühne ist weltweit die größte ihrer Art.

Der Pfänder, der Hausberg der Bregenzer, bietet Einheimischen und Gästen vielfältige Möglichkeiten, nachhaltige Erfahrungen unter freiem Himmel zu sammeln. Einer der großen Vorteile dabei: Die Anreise ist denkbar komfortabel. Der Hafen sowie der Hafenbahnhof liegen nur sieben Gehminuten entfernt.  

Bregenz von oben Curt Huber

Bregenz 

zurück